Jonny Jackson, Elias Larsen: Hygge – Wie dänische Gemütlichkeit dein Leben glücklicher macht

Hygge groß

Die Dänen sind eines der glücklichsten Völkchen der Erde. Ihr Geheimrezept zum Glücklichsein? Hygge! Hygge ist kein Wort, das sich leicht übersetzen lässt. Hygge ist ein Lebensgefühl, das die Magie der kleinen Dinge feiert. Es bedeutet Gemütlichkeit, Zusammensein, Picknicks an Sommerabenden und heiße Schokolade in Winternächten. Hygge ist schlicht ein kleines Gegengewicht zu unserer schnellen Welt. Dieses kleine Wohlfühlbuch gibt einen Einblick in die dänische Lebensphilosophie und bietet viele praktische Rezepte, Basteltipps und Anleitungen zum Glücklichsein. Quelle

„Hygge – Wie dänische Gemütlichkeit dein Leben glücklicher macht“ erschien im September 2017 beim arsEdition Verlag. Vielen Dank an den Verlag und NetGalley, die mir das Buch als digitales Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Immer wieder hörte und las ich in den vergangenen Wochen das Wort „Hygge“ und wollte unbedingt mehr darüber erfahren. Bei NetGalley stolperte ich dann glücklicherweise über dieses tolle Buch. Alleine das Cover hat es mir schon angetan. Die Fotos sind für mich der Inbegriff von Gemütlichkeit und verdeutlichten mir direkt, wie „Hygge“ das Leben verändern kann. Das Buch ist schon vom Layout her unheimlich schön gemacht und gibt eindrucksvoll die dänische Lebensphilosophie wieder. Das Layout machte das Buch für mich auch so besonders, da es sehr ansprechend und mit Hingabe gemacht ist.  Das Buch ist reich an authentischen Fotos, die alle gut zueinander passen und toll angeordnet sind. Auch das Verhältniss von Text und Fotos hat mit gefallen, da es für mich perfekt aufeinander abgestimmt ist.

Gut gefallen hat mir zudem, dass das Buch nicht nur erläutert, was „Hygge“ ist, sondern auch Inspirationen und Anleitungen gibt, wie man sein Heim „hyggeliger“ gestalten kann. Diese Inspirationen werden in Form von Fotos und Deko- und Bastelanleitungen sowie Wohlfühl-Rezepten dargestellt.

Mir hat das Buch unheimlich gut gefallen. Mein Tipp: Lest das Buch nicht digital, sondern als gebundene Ausgabe, da kommt das Layout noch besser zur Geltung.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s