Julianna Keyes: Between us

Keyes-Between-us
Foto: Lyx Verlag

Sie wollte nur eins: unsichtbar sein – doch er hat sie gesehen

Nora Kincaids Ziel für ihr zweites Jahr am Burnham College klingt ganz einfach: Keine Partys, viel Lernen und auf keinen Fall auffallen. Der komplette Gegensatz zu ihrem ersten Collegejahr, das in drei nicht bestandenen Kursen und zwei Verhaftungen endete. Wenn sie sich noch einen Fehltritt leistet, verliert sie ihr Stipendium und damit die Möglichkeit, am College zu bleiben. Allerdings werden Noras gute Vorsätze schnell in Gefahr gebracht, denn sie hatte nicht mir ihrem neuen Mitbewohner und schon gar nicht mit dessen bestem Freund Crosbie Lucas gerechnet. Crosbie ist nicht nur für seine Partyfreudigkeit und Frauengeschichten bekannt, sondern er ignoriert auch Noras Versuche, ihm aus dem Weg zu gehen. Quelle

Der New Adult Roman „Between us“ von Julianna Keyes erschien im Juli 2018 beim Lyx Verlag. Vielen Dank an den Lyx Verlag und an Netgalley, die mir das eBook als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Vom Klappentext angefixt, konnte ich an diesem Buch einfach „nicht vorbeigehen“ und wurde mit einer wirklich süßen College-Lovestory mit Suchtfaktor belohnt. Von der ersten Seite an haben mir die verschiedenen Charaktere und vor allem die Verkettungen dieser sehr gut gefallen. Ich konnte mich super in die Geschehnisse hineinversetzen, denn genau so stelle ich mir das „wilde Leben“ auf dem College vor – Partys, jede Menge Alkohol und noch mehr Sex. So ähnlich sah auch Noras erstes College-Jahr aus, Feiern bis zur Eskalation. Dementsprechend muss sie sich im zweiten Jahr mehr dem Lernen widmen und allen Ablenkungen aus dem Weg gehen. Wenn man allerdings den Partyhengst Nummer 1, der noch dazu unverschämt gut aussieht, als Mitbewohner hat, fordert das eine Menge Disziplin. Als wäre das nicht schon schwierig genug, taucht auch noch regelmäßig Crosbie Lucas, der beste Freund von Kellan, auf und sorgt für Gefühlschaos bei Nora. Kellan und Crosbie halten Nora für einen Bücherwurm und ahnen nichts von ihren Eskapaden des letzten Jahres, ganz zu schweigen, dass sie sich an sie erinnern.

Auch das war mal wieder ein Buch, bei dem ich mir gewünscht hätte, dass es niemals endet, weil mir die Handlung unheimlich gut gefallen hat. Die Seiten flogen nur so dahin und ich musste mich ganz oft bremsen, um das Buch nicht in einem Rutsch auszulesen. Auch wenn die Handlung in groben Zügen recht vorhersehbar war und an der ein oder anderen Stelle doch etwas langatmig, hatte ich viele unterhaltsame Stunden mit Nora, Crosbie und Kellan. Ich freue mich schon auf Teil 2 der Burnham College – Reihe.

Between us von Julianna Keyes
Lyx Verlag
449 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0905-0 (eBook)
6,99 € [D]